Singh, Nalini: Geheimsvolle Berührung

Genre: Sci-Fi, Liro

Reihenfolge der Serie:
Teil 1: Leopardenblut
Teil 2: Jäger der Nacht
Teil 3: Eisige Umarmung
Teil 4: Im Feuer der Nacht
Teil 5: Gefangener der Sinne
Teil 6: Sengende Nähe
Teil 7: Ruf der Vergangenheit
Teil 8: Fesseln der Erinnerung
Teil 9: Wilde Glut
Teil 10: Lockruf des Verlangens
Teil 11: Einsame Spur
Teil 12: Geheimnisvolle Berührung
Teil 13: Pfade im Neben
Teil 14: Scherben der Hoffnung

Kurzbeschreibung:
Vergessen Sie alles, was Sie bislang zu wissen glaubten! Über Geheimnisse. Über Rache. Über Verlust und Schmerz. Der Tag der Abrechnung ist gekommen! Ein Roman, der die Welt der Gestaltwandler erschüttern wird – mit der schockierenden Antwort auf eine explosive Frage, die schon jetzt die Leserinnen in aller Welt in Atem hält.

Meine Einschätzung:
Grmpf, was ist das denn für eine schrottige Kurzbeschreibung??? Sorry, aber der Klappentext ist viel zu lang, um ihn abzutippen…
Ach, was war ich gespannt auf diesen Band, in dem es endlich um den undurchsichtigen Medialen Kaleb gehen sollte! Nun, meine Fragen wurden alle beantwortet, die Welt der Medialen, Menschen und Gestaltwandler entwickelt sich plausibel und es gibt ein Wiedersehen mit liebgewonnenen Figuren. Aber leider sind die ersten 200 Seiten etwas langatmig geraten und ich tue mich auch schwer mit Kaleb = mächtigster Medialer der Welt, der den Planeten mit Hilfe seiner Kräfte zerstören könnte. Bis zum Schluß bin ich mit dieser Figur nicht warm geworden, aber dafür entwickelt sich die Geschichte dann doch noch und wird richtig spannend.
Diese Folge ist also sehr, sehr wichtig für gesamte Serie, aber Kalebs und Saharas Geschichte hat mir nicht so recht gefallen.

Mein Fazit:
Selbstverständlich ein MUß für alle Fans der Serie, aber nicht meine Lieblingsfolge.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.