Crombie, Deborah: Wenn die Wahrheit stirbt

Genre: Krimi
Reihenfolge der Serie:
Teil 1: Das Hotel im Moor
Teil 2: Alles wird gut
Teil 3: Und ruhe in Frieden
Teil 4: Kein Grund zur Trauer
Teil 5: Das verlorene Gedicht
Teil 6: Böses Erwachen
Teil 7: Von fremder Hand
Teil 8: Der Rache kaltes Schwert
Teil 9: Nur wenn du mir vertraust
Teil 10: Denn nie bist du allein
Teil 11: So will ich schweigen
Teil 12: Wen die Erinnerung trügt
Teil 13: Wenn die Wahrheit stirbt
Teil 14: Die stillen Wasser des Todes
Teil 15: Wer Blut vergießt
Teil 16: Wer im Dunklen bleibt

Klappentext:

London: Der Psychotherapeut Tim Cavendish ist besorgt, da sein Patient, der Rechtsanwalt Nazir Malik, nicht zur vereinbarten Sitzung erschienen ist. Vor einigen Wochen war Nazirs Frau spurlos verschwunden, und der Rechtsanwalt stand längere Zeit unter Verdacht, ihr etwas angetan zu haben. Als kurz darauf seine Leiche gefunden wird, übernimmt Superintendent Duncan Kincaid den Fall. Handelt es sich um Selbstmord? Oder wurde Nazir ermordet? Gemeinsam mit seiner Frau Inspector Gemma James kommt Duncan einem grausamen Geheimnis auf die Spur …

Meine Einschätzung:
Ein wirklich toller, spannender, unter die Haut gehender britischer Krimi mit einem sympathischen Ermittler-Team.
Ich habe die Bücher der Autorin schon in den 90igern gelesen und damals schon sehr gemocht, aber irgendwie war die Reihe bei mir in Vergessenheit geraten. Eine tolle Autorin, die ich nur weiterempfehlen kann.

3 thoughts on “Crombie, Deborah: Wenn die Wahrheit stirbt

  1. Pingback: Crombie, Deborah: Nur wenn du mir vertraust « Leseratteffm's Bücher-Blog

  2. Pingback: Crombie, Deborah: Wen die Erinnerung trügt « Leseratteffm's Bücher-Blog

  3. Pingback: Crombie, Deborah: Wer Blut vergießt | Leseratteffms Bücher-Blog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.