Simsion, Graeme: Das Rosie-Projekt

Genre: Roman, zeitgenössisch

Kurzbeschreibung:
Don Tillman ist hochintelligent, sportlich, erfolgreich – und er will heiraten. Allerdings findet er menschliche Beziehungen oft höchst verwirrend und irrational. Was tun? Don entwickelt das Ehefrau-Projekt: mit einem 16-seitigen Fragebogen will er auf wissenschaftlich exakte Weise die ideale Frau finden. Also keine, die raucht, trinkt, unpünktlich oder Veganerin ist.
Und dann kommt Rosie. Unpünktlich, Barkeeperin, Raucherin. Ohne recht zu verstehen, wie ihm geschieht, lernt Don staunend die Welt jenseits beweisbarer Fakten kennen und stellt fest: Gefühle haben ihre eigene Logik.

Meine Einschätzung:
Wahrscheinlich habt Ihr es eh schon alle gelesen oder darüber gelesen.
Ich habe dieses wundervolle, witzige, authentische Buch auf jeder Seite genossen und kann es nur allen ans Herz legen.
Seht Euch die Welt mal aus den Augen von Don an. Das macht einen nachdenklich ..

Mein Fazit:
Unbedingt Lesen! Das Rosie-Projekt ist zurecht ein Bestseller :-).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.