Bücher- & Leseblogs

Nach einer sehr interessanten Recherche von lesestunden, gibt es über 900 deutschprachige Blogs, die sich mit Büchern und Lesen beschäftigen. Der Autor hat auch untersucht, wie die Blogs miteinander vernetzt sind. Hochinteressant.
Die ständig anwachsende Liste der Blogs findet Ihr hier: klick. Durch diese Liste werde ich mich sicher auch noch irgendwann durchklicken … 🙂

Ich möchte nun auch zur Vernetzung der Buch-Bloggerszene beitragen und liste die Blogs auf, die ich regelmäßig und gerne lese. Die Liste spiegelt meine ganz persönlichen Interessen und Vorlieben wieder ;-).

Huch! Nun merke ich gerade, dass einige Blogs, es sind sogar ganz schön viel, gar nicht mehr existieren. Wie schade. Ich habe die Verlinkungen schon entfernt …

In den letzten Wochen habe ich wieder neue Blogs entdeckt, die sich mit meinen Leseinteressen super decken:

https://buechernarr.org
https://blog4aleshanee.blogspot.com/


Zum Thema Fantasy & Urban Fantasy lese ich gerne bei:

http://verlorene-werke.blogspot.de/
http://www.damarisliest.de/
http://www.planetenkrieger.de/
http://www.hisandherbooks.de/

Die „Instanz“ für Informationen rund um Liros ist für mich:
http://magazin.happy-end-buecher.de/
Leider haben die Mädels das Projekt mittlerweile aufgegeben. Schade, aber nachschlagen kann man dort immer noch.

Und sonst mag ich noch:
http://www.phantasienreisen.de/
https://herbertliest.wordpress.com/
http://klusiliest.blogspot.de/
http://buchzeiten.blogspot.de/

Da werden sicher im Laufe der Zeit noch Blogs hinzukommen ;-).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.